Nächste Veranstaltung

Usability Testessen Das Usability-Testessen ist ein Veranstaltungsformat zur geselligen Verbesserung der Gebrauchstauglichkeit von Dingen. Start: 04/02/2015 12:00PM Strasse 2 Frankfurt am Main, Hessen 61320 Deutschland
  • 04.05.2018
  • 10:00
  • re-publica 2018, Station Berlin – Stage J

Usability Tests sind teuer, kompliziert und aufwändig? Unsere Antwort: Pizza, Bier und Speedtesting! Das „Usability Testessen” ist Deutschlands größtes regelmäßiges Usability Event und findet regelmäßig in knapp 20 Städten von Hamburg bis Wien statt. Auf der re:publica lassen wir gemeinsam die Filterblasen platzen und testen eure Produkte live! Für bessere Lösungen und eine nutzerfreundlichere Welt.

Du hast eine Website, App, Wireframes, whatever und möchtest dein Projekt auf der re:publica testen? Melde dich hier an und wir teilen dir eine Station zu.

Du hast Lust, neue Produkte zu entdecken und als Testperson dabei zu sein? Komm einfach vorbei und teste spontan!

Und so funktioniert’s: Die Betreuer*innen der Teststationen bauen ab 09:30 Uhr ihre Stationen auf und bereiten ihre Versuche vor. Die Testpersonen bekommen Laufzettel mit den Stationen, an denen sie testen werden. Drei Runden lang ziehen die Testpersonen im Speeddating-Verfahren alle zwölf Minuten von Teststation zu Teststation. Zeit genug um mit der Thinking-Aloud-Methode kleine Flows und Features auf Nutzerfreundlichkeit zu testen. Getestet wird, was auf den Tisch kommt: Apps, Websites und Interfaces – aber auch Texte, Geschäftsideen und sogar Sauerkraut. Am Ende gehen alle mit einem großen Erkenntnisgewinn nach Hause.

Vergangene Veranstaltungen
Team re-publica
Kontakt zu den Organisatoren
Anna Groos
     
Philipp Hormel
     
Auf dem Laufenden bleiben...
Facebook-Gruppe beitreten
Newsletter Anmeldung